Datenschutzrichtlinien

Allgemeine Bestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinie (im Folgenden "Richtlinie" genannt) regelt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten von Nutzern des Dienstes CREX24 (im Folgenden "Dienst" genannt). Durch die Nutzung des Dienstes stimmt der Kunde (im Folgenden "Kunde" genannt) automatisch den Bedingungen dieser Richtlinie zu.

Diese Richtlinie kann jederzeit im Ermessen der Administration des Dienstes geändert werden. Der Kunde muss die Änderungen der Richtlinie auf der Website von CREX24 unter https://crex24.com (nachfolgend "Webseite" genannt) eigenständig überprüfen. Die überarbeitete Version der Richtlinie wird unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf der Webseite wirksam.

Kundeninformationen empfangen und verwenden

Zum Zwecke der Registrierung und des Zugangs zu den Diensten muss der Kunde einen Verifizierungsprozess durchführen und dem Dienst personenbezogene Daten (im Folgenden "personenbezogene Daten" genannt) einschließlich E-Mail-Adresse und ein Foto seines Ausweises (Reisepass) zur Verfügung stellen.

Für administrative Zwecke bei der Ausführung des Dienstes werden die folgenden anonymisierten statistischen Daten der Benutzer gesammelt:
  • Informationen über den Browser und das Betriebssystem;
  • IP-Adresse;
  • URL-Adresse;
  • andere statistische Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite.

Persönliche Informationen löschen oder ändern

Kunden sollten sich an den Kundenservice wenden, um die bereitgestellten persönlichen Informationen zu ändern.

Der Dienst speichert die persönlichen Daten des Kunden, bis das Kundenkonto gelöscht wird. Um das Konto zu löschen, muss der Kunde den Kundenservice kontaktieren.

Der Dienst kann die Kundendaten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und Streitbeilegung speichern.

Offenlegung von persönlichen Informationen

Die persönlichen Daten des Kunden dürfen gemäß gesetzlichen Bestimmungen nur auf Anordnung der Strafverfolgungsbehörden oder anderer staatlicher Stellen an Dritte weitergegeben werden.

Cookie

Es werden Cookies verwendet, um die angebotenen Dienste zu verbessern. Kunden können Cookies in den Browsereinstellungen deaktivieren, dies führt jedoch dazu, dass der Dienst nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Links zu Ressourcen von Drittanbietern

Der Dienst kann Links zu Webseiten Dritter enthalten. Der Dienst haftet nicht für die Verwendung solcher Links. Der Kunde sollte die Datenschutzerklärung von Webseiten Dritter unabhängig prüfen.

Schutz persönlicher Informationen

Der Dienst verwendet Standardverschlüsselungs- und Speichertechnologien und ist darum bestrebt, die persönlichen Daten der Kunden zu schützen. Keines der Mittel zur Datenübertragung und -speicherung über das Internet kann jedoch eine vollständige Datensicherheit gewährleisten.

Kontakte

Bei Problemen in Zusammenhang mit diesen Richtlinien kontaktieren Sie bitte den Kundenservice des Dienstes.